Leadership Training Level A

Inhaltliche Details Führungskräftetraining Leadership Training Level A

Zielgruppe (w/m) bei einer Gruppengröße bis max. 12 Personen: Geschäftsführer, stellvertretender Geschäftsführer, Prokurist, leitender Angestellter, Abteilungsleiter, Führungskraft

Ort Pegasus Training, Seminarhaus Altenberge im Münsterland

Ziele

Freuen Sie sich auf Praxisbeispiele zum Anfassen und Events des Erlebens; Reflektieren Sie sich selbst und entscheiden Sie stets, ob Sie moderiertes Feedback der Gruppe und der Trainerin zum Abgleich mit Ihrem Selbstbild wünschen; Erfahren Sie mehr Respekt in Ihrer Führung, indem Sie charismatischer, authentischer, priorisierter und damit auch vorbildlicher agieren; Bringen Sie Ihre persönliche Lebensstrategie mit Unternehmenszielen und eigenen Möglichkeiten in Einklang; Lernen Sie Ihre Wahrnehmung zu schärfen, um Ihre Kommunikation zu optimieren; Erfahren Sie sich selbst als Privatperson, sich als Führungskraft, sich als Mitarbeiter und als Unternehmer aus unterschiedlichen Perspektiven neu kennen; Seien Sie gespannt auf die ergänzenden und andersartigen Kommunikations-Tools dieser Entwicklungsreihe; Verfeinern Sie Ihre individuellen Optimierungspunkte im parallel laufenden Einzel-Business-Coaching, das im Preis inkludiert ist.

Nach Abschluss von Level A können Sie mit Level B Ihre persönliche Entwicklung tiefergehend verfeinern.

Invest

5 Module à 2 Tagen = 3.800 € zzgl. MwSt.

Das Training inkludiert 2 x 2 Stunden Einzel- Business- Coaching je Teilnehmer, so dass individuellem Bedarf passgenau begegnet werden kann.

Modul 1 Selbstmanagement:

Erfahren Sie, sich Ihrer Führungsrolle „selbst-bewusst-zu sein”; Schlüsselqualifikationen von Führung und Erwartungen an Führung bei sich selbst zu reflektieren; dem Thema „Veränderung” spürbar zu begegnen; Körpersprache lesen zu lernen; neue Perspektiven einzunehmen; Menschen charmant für sich zu gewinnen und zu begeistern; Ergänzen Sie Ihre Kompetenzen um Handwerkszeug zum gekonnten Kommunizieren u.v.m.

Modul 2 Strategisches Management:

Lernen Sie den facettenreichen Blick aus Unternehmersicht kennen; Führung und Motivation zu kombinieren; die Wichtigkeit der Zielfixierung und Führen über Ziele als Option; Zwei andersartige Betrachtungsweisen optimaler Personalentwicklung kennen und entwickeln Sie Ihre eigene Gangart; Eine spannende Methode kennen, um Ihre Ziele mit Elan und Vorfreude auch tatsächlich zu erreichen und wie Sie Ihr Gegenüber dahingehend coachen können; Ihren Führungsstil kennen und gleichen Sie ihn mit unserer Empfehlung ab; Richtiges Zuhören will gelernt sein; Konfliktmanagement der anderen Art; Resilienztraining für Führungskräfte; Die Beziehung für die Sache zu ebnen; Mediation als Konfliktmanagement-Instrument; Sprechenden Menschen kann geholfen werden; Landkarten und persönliche Definitionen reflektieren; Werte; Unternehmenswerte und wertorientiertes Führen als Instrument u.v.m.

Modul 3 Kommunikationsmanagement:

Reflektieren Sie Ihre interne und externe Unternehmenskommunikation; Nehmen Sie virales Marketing als Chance in Hinblick auf die Generationen Why, Z und Alpha wahr; Führung vs. Kommando; Delegation und Begründungen ihrer Herausforderung; Das Thema „Identifikation und ihre Chancen”; Welche Führungspersönlichkeit bin ich und welche will ich sein?; Kreative, andersartige und öffnende Fragetechniken; Wer fragt, der führt; Langfristige Mitbewerberkooperation und ihre Chancen; Meetingkultur und zielorientierter Moderationsprofi von Gesprächsgruppen sein; u.v.m.

Modul 4 Gesund Managen:

Blicken Sie hinter das Thema Gesundheitsmanagement in Unternehmen; Kombinieren Sie Ihr Wissen mit den demographischen Veränderung in punkto Generationen X,Y,Z und A; führen Sie gesund; Checken Sie die Balance Ihrer Lebensbereiche und ziehen Sie Ihr Fazit; Welches Bild gebe ich ab und wie sieht mein Vorbild aus?; Veränderungen und persönlicher Status Quo zum aktuellen Lebenszeitpunkt; Geben Sie Ihrem inneren Schweinehund einen Namen und führen Sie klar in haarigen Situationen; Profitieren Sie von Ihrem individuellen „Entwicklungsschnipser”; Burn 4 versus Burn Out; Nehmen Sie sprachlich den DRUCK raus; Entspannungsmanagement der besonderen Art; Präventives Stressmanagement; mit Leichtigkeit führen; Was ist wahr an: „Charisma – hat man, oder nicht” u.v.m.

Modul 5 Persönlichkeitsentwicklung:

Maximieren Sie auf Augenhöhe zu kommunizieren; Nehmen Sie sich selbst auf Ihrer Ebene wahr; Übung „Anders, als es scheint” schärft Ihre innere Haltung; Lebenseinstellungen und ihre Konsequenzen aus Sie selbst und auf andere; Inneren Antreibern den Wind aus den Segeln nehmen; Grundlagen der Physiognomie; Wenn Blicke Bände sprechen; Grundlagen aus der Welt des Coachings; 3 Methoden des NLP:

Sich selbst den Druck in Situationen nehmen;

Sich selbst in Situationen in Glücksgefühle versetzen;

Eine andersartige Kreativmethode zum Brainstorming erfahren und erleben;

Sich selbst als unauffälliger Coach im Businesskontext erfahren u.v.m.

Referenzen 

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf:

[recaptcha]

 

PDF Version des Flyers Leadership Training Level A

 

Optimaler Druck des PDF Dokuments:

Größe: 80, Seiten pro Blatt: 2

Termine Führungskräftetraining Leadership Training Level A

2019/ 2020

Runde 12

Modul 1 14., 15. März 2019

Modul 2 04., 05. Juli 2019

Modul 3 19., 20. Sept. 2019

Modul 4 09., 10. Januar 2020

Modul 5 07., 08. Mai 2020 20., 21. August 2020 (Donnerstag, Freitag)  +++ NEU +++

 

Ein Wechsel innerhalb der Runden zum Nachholen von Modulen ist möglich!

 

Runde 13

Modul 1 26., 27. Sept. 2019

Modul 2 16., 17. Jan. 2020

Modul 3 12., 13. März 2020

Modul 4 14., 15. Mai 2020   29., 30. September 2020 (Dienstag, Mittwoch) +++ NEU +++

Modul 5 09., 10. Juni 2020  27., 28. November 2020 (Freitag, Samstag)  +++ NEU +++

 

Ein Wechsel innerhalb der Runden zum Nachholen von Modulen ist möglich!

Termine Führungskräftetraining Leadership Training Level A

2020 / 2021

 

Runde 14

Modul 1 24., 25. September 2020

Modul 2 05., 06. November 2020

Modul 3 14., 15. Januar 2021

Modul 4 18., 19. März 2021

Modul 5 06., 07. Mai 2021

 

Ein Wechsel innerhalb der Runden zum Nachholen von Modulen ist möglich!