15 Mai, 2017

Wie Sie in 3 Schritten glücklicher werden

15 Mai, 2017

Gedanken werden Wirklichkeit!

Schon mal gehört?

Es stimmt tatsächlich.

Sie können es ausprobieren und sich entsprechend von Ihrer Umwelt in Ihren Gedankengängen bestätigen lassen.

Denken Sie: „Mich glotzt jeder an“ und laufen Sie mit diesem inneren Satz durch eine volle Fußgängerzone. In den ersten Minuten ist es vielleicht noch komisch oder lustig, aber mit der Zeit fallen Ihnen tatsächlich mehr und mehr diejenigen auf, die Sie tatsächlich „anglotzen“.

Warum ist das so? Wir fokussieren uns auf das, was uns wichtig ist.

Ihre Exfreundin macht mit Ihnen Schluss. Sie fährt einen roten VW Golf? Niemals zuvor werden Sie so viele rote Golfs auf der Straße entdeckt haben, wie ab dem Zeitpunkt des Schlussmachens.

Lassen Sie uns diese Erkenntnis in 3 Schritten positiv nutzbar machen.

Wie Sie in 3 Schritten glücklicher werden

1. Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Glückspilz.

Machen Sie sich eine Liste darüber, inwiefern Sie ein Glückspilz sind:

Ich lebe in Deutschland, einem sicheren Land

Ich habe ein Dach über dem Kopf

Ich bin gesund

Ich bin gebildet

Ich kann mit virtuellen Medien umgehen

Vielleicht auch so etwas wie:

Ich habe den besten Partner der Welt an meiner Seite

Ich habe einen tollen Job

Ich darf heute Abend den Sonnenschein genießen

2. „Ich bin ein Glückspilz“ lautet ab jetzt Ihr innerer Satz

Falls es Ihnen hilft, schreiben Sie sich das Wort „Glückspilz“ auf einen Zettel und stecken sich diesen Zettel in die Hosentasche.

„Ich bin das, was auf dem Zettel steht“ lautet dann Ihr innerer Satz.

Humbug? … Testen Sie es aus!

3. Erinnern Sie sich an die 3 wesentlichen Glückspunkte auf Ihrer Glücksliste und gehen Sie damit spazieren… immer wieder (Niemand hört Sie- es sind ja NUR Ihre Gedanken)

Achten Sie auf Ihre passende Gestik/ Mimik.

Beachten Sie Ihr Umfeld und lassen Sie sich positiv überraschen.

Viel Freude mit dem Glücklichsein.

«
»

Leave a comment: