25 Jul, 2016

Kennen Sie das? Montagsunlust auf der Arbeit?

25 Jul, 2016

Wir verbringen ca. 80% des Tages mit der Arbeit.

Wohl dem, der bei seiner Berufswahl die richtige Entscheidung getroffen hat und bereits Sonntagabends mit einem Lächeln in die neue Woche blickt.

Gefühlt sind das wenige glückliche Menschen, die ihre Arbeitszeit mit Leidenschaft und Leichtigkeit erfolgreich gestalten. Dinge/ Aufgaben, die uns Spaß und Freude bereiten, uns das Gefühl geben unser Können voll und ganz zum Einsatz zu bringen, verkürzen nicht nur gefühlt die Arbeitszeit, sondern werden auch wissenschaftlich belegt, am erfolgreichsten erledigt.

Natürlich sind Sie auch so bereits erfolgreich, sonst würden Sie das, was Sie tun nicht tun … aber wie erfolgreich wären Sie erst, wenn Sie das, was Sie tun wirklich mit Freude und Leichtigkeit täten!?

Ich persönlich bevorzuge es, 100% meines Tages glücklich zu sein! Und Sie?

Erste mögliche Schritte auf Ihrem Weg noch glücklicher zu sein:

Listen Sie für sich auf:

  1. Was sind meine Tätigkeiten bei meiner Arbeit?
  2. Mit wie viel Zeit beschäftige ich mich ca. täglich (oder wöchentlich) mit dieser Aufgabe?
  3. Priorisieren Sie Ihre Tätigkeiten von 1 bis 4, wobei 1 das Wichtigste und 4 das Unwichtigste ist.
  4. Markieren Sie nun die Tätigkeiten, die Ihnen am meisten Freude bereiten mit Sternchen XXX = sehr viel Freude XX = viel Freude X = Freude
  5. Notieren Sie bei den Tätigkeiten, die den größten wirtschaftlichen Beitrag leisten ein W
  6. Aufgaben, die Sie an jemand anderen abgeben könnten, kennzeichnen Sie bitte mit einem D (delegierbar an)
  7. Zu guter Letzt schreiben Sie nun noch auf, mit viel Zeit Sie täglich unterbrochen werden

(Anrufer/ Kollegen/ Kunden)

Was fällt Ihnen insgesamt auf?

Können Sie Ihre Arbeitszeit glücklicher/erfolgreicher verbringen? Gibt es einen Vorgesetzten, den dieses Ergebnis interessieren könnte?

Sie haben stets die Wahl in Ihrem Leben! Wählen Sie Ihren Lösungsweg, oder akzeptieren Sie weiterhin die Montagsunlust!

«
»

Leave a comment: