Leadership Training Level A

Inhaltliche Details Führungskräftetraining Leadership Training Level A

Zielgruppe (w/m) bei einer Gruppengröße bis max. 12 Personen: Geschäftsführer, stellvertretender Geschäftsführer, Prokurist, leitender Angestellter, Abteilungsleiter, Führungskraft

Ort Pegasus Training, Seminarhaus Altenberge im Münsterland

Ziele

Erfahren Sie mehr Respekt in Ihrer Führung indem Sie charismatischer, authentischer, priorisierter und damit auch vorbildlicher agieren. Bringen Sie Ihre persönliche Lebensstrategie mit Unternehmenszielen und eigenen Möglichkeiten in Einklang.

Nach Abschluss von Level A können Sie mit Level B Ihre persönliche Entwicklung tiefergehend verfeinern.

Invest

5 Module à 2 Tagen = 3.800 € zzgl. MwSt.

Das Training inkludiert (sofern Sie es wünschen) 2 x 2 Stunden Einzel- Business- Coaching je Teilnehmer, so dass individuellem Bedarf passgenau begegnet werden kann.

Modul 1 Selbstmanagement:

Selbstbewusstsein, Führungsrolle, Körpersprache lesen lernen

Modul 2 Strategisches Management:

Unternehmer sein, optimale Personalentwicklung, Konflikte lösen

Modul 3 Kommunikationsmanagement:

Führung vs. Kommando, Gesprächsprofi sein, Meetingkultur

Modul 4 Gesund Managen:

4 Lebensphasentest, Veränderungsmanagement

Modul 5 Persönlichkeitsentwicklung:

Ziele erreichen, Anti-Verhaltensweisen beenden, Stärken stärken

Termine Führungskräftetraining Leadership Training Level A

Runde 13

Modul 1 13., 14. Juni 2019

Modul 2 26., 27. Sept. 2019

Modul 3 21., 22. Nov 2019

Modul 4 09., 10. Jan. 2020

Modul 5 12., 13. März 2020

 

Runde 12

Modul 1 10., 11. Januar 2019

Modul 2 14., 15. März 2019

Modul 3 04., 05. Juli 2019

Modul 4 19., 20. Sept. 2019

Modul 5 27., 28. Nov 2019

 

Runde 11

Modul 1 01., 02. Februar 2018

Modul 2 06., 07. Juli 2018

Modul 3 07., 08. September 2018

Modul 4 18., 19. Oktober 2018

Modul 5 13., 14. Dez 2018

Ein Wechsel innerhalb der Runden zum Nachholen von Modulen ist möglich!

 

Referenzen

Was war das denn bitte?

Kurzfassung: Definitiv anders, definitiv kein „Seminar“, „Lehrgang“ oder „Coaching“, wie ich es vorher schon einmal erlebt hätte oder von jemandem gehört habe, der jemanden kennt, der neben einem wohnt, der schon einmal da war. Ihr kennt das. Oftmals viel Gerede um nix, viel Tamtam und im Endeffekt sitzt man da und denkt sich …“eigentlich könnte ich jetzt auch bügeln oder das Auto waschen…“.

So läuft das beim Führungskräftetraining in Altenberge nicht, mal so gar nicht. Angefangen bei diesem wirklich wunderschönen Wohlfühl- Anwesen mit Hund und Huhn, über die Verpflegung (danke an Kiras Mama!) bis hin zum angenehmen Seminarraum ohne jegliche Störung von außen. Zuviel werde ich jetzt nicht verraten, das müsst (und solltet) ihr schon selbst für euch herausfinden…

Soviel sei erzählt: Ich habe gelacht, geweint, bin in mich gegangen und aus mir heraus, habe Fremden, die zu Freunden wurden, Dinge über mich verraten, von denen ich vor Beginn meiner Führungskräfteentwicklung teilweise noch nicht einmal selbst wusste. Außerdem habe ich gesungen, war blind, habe Händchen gehalten und bin Wände hochgegangen.

Wer jetzt noch immer nicht neugierig ist, dem ist nicht mehr zu helfen!

Ich möchte diese einmalige Erfahrung nicht missen, sage danke und freue mich auf weitere schöne Stunden mit euch.

Mareike Andreas, Assistenz Geschäftsführung / Rechtsabteilung, Dr. Peters Group, Dortmund